Klimaprotest in der Mecklenburgischen Schweiz?!

Ein Praxisworkshop in zwei Teilen (Teil I )

Workshop | Doke Malchin | Sa 27.Oktober 2019 |17. 00 Uhr

    

Wie kann man Protest für den ländlichen Raum organisieren und welche zeitgenössischen Formen gibt es überhaupt? Für alle, die selbst in der mecklenburgischen Schweiz protestieren wollen, stellt uns die Performerin und Aktivistin Liz Rech eine große Bandbreite an Aktionspraktiken für unseren Klimaprotest vor und lädt dazu ein, selbst erste Umsetzungsideen zu entwickeln.

Der Workshop ist kostenlos. Bürger*innen jedes Alters sind willkommen.